-Zahlungsverzug | Factoring

Factoringvorteile| bei Zahlungsverzug

Die schlechte Zahlungsmoral vieler Kunden bereitet Selbständigen und Unternehmen Kopfzerbrechen. Denn wenn Rechnungen erst nach 4 bis 8 Wochen oder noch länger bezahlt werden, steht schnell die Existenz der Firma auf dem Spiel. Damit es nicht soweit kommt, müssen Firmenchefs ihr Forderungsmanagement optimieren.

.

Auf diese Dinge sollten Sie dann achten:

.

Kreditwürdigkeit Ihr Risiko? Nein! Das können wir ändern
Zahlungsziele Ihr Risiko? Nein! Das können wir ändern
Rechnungsstellung Ihr Risiko? Nein! Das können wir ändern
Zahlungseingänge Ihr Risiko? Nein! Das können wir ändern

.

Überlassen Sie diese Risiken den Profis und arbeiten mit Factoring!

.
Warum?

Ihre Sicherheit: Mit Factoring wird Ihrem Auszahlungskonto (Bankkonto) bereits am
nächsten Werktag 80 % als Barvorschuss auf den jeweiligen
Rechnungsbetrag gutgeschrieben. Die restlichen 20 % erhalten Sie, sobald
Ihr Kunde an das Factoringinstitut zahlt – spätestens nach 120 Tagen!

 

FactorFinance bietet Ihnen alle Factoringverfahren an:

Full-Service-Factoring | Inhouse-Factoring | Export-Factoring | Reverse-Factoring | Import-Factoring | Stilles Factoring | Echtes Factoring | Bulk-Factoring | Fälligkeits Factoring | Offenes Factoring | Handwerker Factoring

FactorFinance Factoring ist Vertragspartner vieler Mitglieder der nachstehenden Verbände:

Unsere Vergütung – kostenfrei!

Die Vergütung der Factoringzentrale für den vermittelten und betreuten Factoringvertrag ist Bestandteil der Factoringprämie und wird von dem jeweiligen Factoringanbieter vergütet. Der Auftraggeber schuldet somit FactorFinance Factoring keine zusätzliche Vergütung!

Weitere Informationen: